Fleisch

Canadian Bison

Rangeland

Bison ist eines der ältesten Säugetiere, die die komplette amerikanische Ostküste von Alberta in Kanada über Oregon und Kalifornien bis Nordmexiko bewohnen. Historisch gesehen war der Bison immer ein enger Begleiter der alt-amerikanischen Einwohner, nicht nur wegen seines besonderen Fleisches.

Ein Großteil der Canadian Rangeland Bisons leben auf der Pilatus Bison Farm in Bentley/Alberta in der Nähe von Calgary.
Das weite Grasland in den Ausläufern der Rocky Mountains ist ein ideales Weideland für die Bison-Rinderherden.

Bisonfleisch ist aufgrund seines Anteils an Protein, Fett, Mineralstoffen und Fettsäuren zu seinem kalorischen Wert ein nährstoffreiches Nahrungsmittel. Vergleiche mit anderen Fleischquellen haben gezeigt, dass Bisonfleisch eine höhere Konzentration an Eisen, Zink und essentiellen Fettsäuren aufweist.

Es ist eine schmackhafte, zarte und magere Alternative und ist ähnlich zu feinem Rindfleisch mit einem etwas süßeren und reicheren Geschmack. Es wird oft als ein dichtes charaktervolles Fleisch beschrieben, das Sie mehr befriedigt, während Sie weniger essen.

Von Canadian Rangeland haben wir alle beliebten Teilstücke im Programm.

Herkunft Kanada
Rasse Bison
Fütterung Gras
Merkmale cholesterinarm und sehr geringer Fettanteil

Erzeugerwebseite:
www.rangelandbison.ca/

Fleisch

Label-Rouge-Geflügel genießt den ganzen Tag die Vorzüge der bäuerlichen Auslauf- oder Freilandhaltung. Worin besteht der Unterschied zwischen Auslauf- und Freilandhaltung? Auslaufhaltung bedeutet, dass die Tiere in einem großen eingezäunten Außengelände mit mindestens 3 m² pro Tier gehalten werden. Bei der Freilandhaltung können sich die Tiere frei und ohne Einzäunung bewegen. Die Tiere haben mehr Zeit zum Wachsen, bewegen sich deutlich mehr und das Fleisch wird durch hochwertiges Futter langsamer ausgebildet.

Fleisch

Neuseeland hat eine Fläche die ungefähr mit der Deutschlands gleichzusetzen ist und auf 1000 Einwohner kommen ungefähr 10400 Schafe, in Deutschland sind es nur 34. Die Tatsache, dass die Insel nur ca. 4,5 Millionen Einwohner hat belegt den ausreichenden Platz für die Schafzucht.

Fleisch

Die Marke Oino Gustus ist ein "Baby" von der Farmersfamilie Angus und garantiert lückenlose Nachvollziehbarkeit.. Das Fleisch zeichnet sich durch ein helles rot und rein weißes Fett aus mit einer, für den Verwender konstant optimalen Marmorierung. Es hat trotzdem Biss und einen charaktervollen Geschmack – je nach Teilstück.