Fleisch

Greater Omaha Packers

Seit 1920.

Omaha liegt in der Mitte des größten Angebots an Angus- und Hereford-Rindern der Welt. Mitten in den größten Maisanbaugebieten in Nebraska leben die Rinderherden der Farmer, die seit langer Zeit mit Greater Omaha Packers arbeiten.

Greater Omaha ist ein Komplettanbieter von Rindfleisch höchster Qualität. Die Viehkäufer beziehen Angus- und Hereford-Rinder, die 95% der Produktion ausmachen, innerhalb eines Umkreises von 250 Meilen der Omaha-Produktionsstätte. Eine gleichbleibende Fütterung, konstant strenge Selektion der Tiere und beste Trimmspezifikationen sind die Faktoren für höchste Fleischqualität und wird die Erwartungen Ihrer Kunden übertreffen. Elf ausgewählte Farmer leben einen festgelegten Standard und versorgen Greater Omaha kontinuierlich mit Rindern. Das Fleisch zeichnet sich durch eine starke intramuskuläre Marmorierung aus.

Wir führen neben den bekannten Edelteilstücken wie Filet, Rib-Eye und Roastbeef auch Spezialschnitte, unter anderem das Metzger-, Schaufel-, Bürgermeisterstück und ganz neu…

Outside Skirt!

Vom Suppenfleisch zur erlesenen Steakspezialität

Das als „Outside Skirt“ bekannte Zwerchfell des Rindes ist ein absoluter Geheimtipp für Steakliebhaber. Im Gegensatz zu deutschen Tieren zeichnet sich dieser stark beanspruchte Muskel bei US-Rindern durch eine besonders ausgeprägte Fettmarmorierung aus, die das Fleisch geschmacksintensiver und zugleich saftiger macht. Dieses Teilstück eignet sich hervorragend zum Grillen und Kurzbraten, weshalb es in der deutschen Küche immer mehr Beachtung findet. Wir beziehen dieses Fleisch in bester GOP-Qualität!

Herkunft Nebraska, USA
Rasse Angus und Hereford
Geschlecht Ochsen
Fütterung Gras und mind. 120 Tage Maisfütterung
Merkmale einzigartige Marmorierung

Erzeugerwebseite:
www.greateromaha.com/

Fleisch

Das Fleisch stammt von finnischen Färsen, denen täglich echte Schokolade ins Futter gemischt wird. Ja, Sie haben richtig gelesen: Schokolade! Dadurch bekommt das Fleisch eine ganz besondere Note und ist durch einen erhöhten intramuskulären Fettanteil zudem außergewöhnlich zart.

Fleisch

Die Moorschnucke gehört zu den gefährdeten Haustierrassen (Beobachtungsrasse (BEO) gem. der Roten Liste des Fachbeirates Tiergenetische Ressourcen bzw. Kategorie III der Roten Liste der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen). Gezüchtete Fleischschafsrassen und die sinkende Moorbeweidung trugen dazu bei, dass die Moorschnucke fast gänzlich verschwand.

Mit Elmar Wecks von Nuregio haben wir einen sehr guten Züchter, der diese Schafrasse wieder neu belebt hat! Fachgerecht zerlegt, zugeschnitten und verpackt werden sie durch Guido Pöppelmann von Mühlenwild.

Fleisch

Freygaard (Nordic Nature Beef) steht für qualitativ hochwertige Rinder (Färsen), welche in Finnland gezüchtet und geschlachtet, in Dänemark zerlegt und verpackt werden.