Fisch

Lachs aus Schottland

Loch Duart ist eine der berühmtesten Lachsfarmen in Großbritannien.

Loch Duart ist eine der berühmtesten Lachsfarmen in Großbritannien. „Nachhaltigkeit und Verantwortung für die Umwelt“ ist die wichtigste Philosophie hinter dem Erfolg von Loch Duart Ltd., einer der wenigen kleinen unabhängigen Lachszuchtfarmen, die es in Schottland noch gibt.

In einem Markt, der von großen Mengen und geringen Produktionskosten bestimmt ist, hat Loch Duart genau den gegenteiligen Weg eingeschlagen. Die Lachse werden nachhaltig erzeugt, d.h., es wird unter möglichst natürlichen Bedingungen gezüchtet.

Die Bestandsdichte in den Käfigen liegt bei 98,5% Wasser und 1,5% Lachsen.
Die Käfige sind noch in der Strömungszone, die Fische können Muskelfleisch ansetzen und haben mehr Zeit zum wachsen und setzen weniger Fett an. Vom Erzeuger wurde versucht, so nah wie möglich an einen Wildlachs heran zu kommen.

Man merkt den Unterschied – Lachs von hervorragender Qualität. Einige herausstechende Eigenschaften dieser Zucht sind:

· Aufzucht der Lachse in grossen, der Küste vorgelagerten Gehegen. Minimale Belegung der Gehege. Die Besatzdichte liegt bei ca. 1.5 % Fisch. Dies erlaubt den Lachsen ein normales, natürliches Wachstum.

· Verlegung der Gehege alle 3 Jahre in ein anderes Gebiet, damit sich der Meeresboden vollständig regenerieren kann.

· Nach ISO 14001 zertifiziertes Umweltmanagement.

· Fütterungsprozess, welcher dem natürlichen Verhalten der Lachse entspricht.

· Nahrung nur aus garantiert BSE freien Produkten und aus regenerativen Quellen, frei von genetisch veränderten Organismen.

· Kein Einsatz künstlicher Wachstumsförderung, Hormonen oder Antiwuchsmitteln, keine Chemikalien.

· Lückenlose Kontrolle vom Ei bis zum gefangenen Lachs.

· Die Lachse wachsen in 3 Jahren heran, also bedeutend langsamer als herkömmlicher Lachs aus Norwegen. Statt Fett setzen sie festes Muskelfleisch an.

· Loch Duart vertritt die Ansicht, dass einzig eine niedrige Produktion von höchster Qualität eine seriöse Lachszucht mit Zukunft garantiert.

· Loch Duart war die erste Lachs-Firma, welche das Freedom-Food Label führen durfte. Dieses garantiert das Wohlergehen aller gezüchteten Tiere und eine artgerechte Tierhaltung.

Erzeugerwebseite:
www.lochduart.com

Fisch

Bratwurst, Steak und Hähnchenschenkel haben heiße Konkurrenz bekommen – Fisch und andere Leckerbissen aus dem Meer sind ideal für die leichte, frische Küche. So haben sie sich in den letzten Jahren als feste und abwechslungsreiche Größe auf dem Grill etabliert. Fisch und Meeresfrüchte grillen – das ist gesund und das ist in.

Fisch

Die Scholle und das daraus gewonnene magere Schollenfilet gelten in Deutschland als beliebteste Sorte der Plattfische. Ihre einfache Zubereitung und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten in der Küche machen die Scholle zu einer beliebten Speise. Ihren saisonalen Höhepunkt erreicht die Scholle im Mai. Hier durchläuft die Scholle die sogenannte Frühjahrswanderung.

Fisch

Wolfsbarsche gelten neben Doraden als beliebteste Speisefische aus dem Mittelmeerraum. Ihr festes Fleisch ist wohlschmeckend und leicht zu verarbeiten.
Durch vielfältige Anwendungsmöglichkeiten ist der Wolfsbarsch sehr beliebt. Eine der bekanntesten Arten der Zubereitung ist, das ganze Tier in einer Salzkruste bei mäßiger Hitze im Ofen zu garen. Sie sind aber auch für den Grill hervorragend geeignet. Wolfsbarsche haben eine gestreckte Körperform mit elegantem Erscheinungsbild.