NonFood

Papstar pure

vom Esstisch auf den Kompost

Die pure-Linie von Papstar. Hergestellt aus nachwachsenden Rohstoffen sind die Einmalgeschirre allesamt biologisch abbau- und kompostierbar.

Pappteller und Schalen aus Frischfaser gehören ebenso zu dem umweltfreundlichen Sortiment wie Bestecke aus ungebleichtem Holz und dem Bio- Kunststoff C-PLA (Maisstärke). Getränkebecher, Trinkhalme und Verpackungsboxen aus PLA sowie Servietten und Tischdecken aus Frischfaser-Zellstoff ergänzen das Angebot.

Und: Die aus Zuckerrohr gefertigten Artikel sind sogar für die Mikrowelle geeignet.

NonFood

Kokoko wird aus 100% natürlichen Abfallprodukten der Kokosmilchindustrie hergestellt und schont somit wertvollen Wald. Bambuko entsteht aus dem grünen Alleskönner Bambus. Bei der Holzverarbeitung entstehen Verschnitte und Späne, welche zu Briketts weiterverarbeitet werden können.

NonFood

DUNI und seine neue Ausrichtung, stimmungsvolles Ambiente, Food und Menschen miteinander zu verbinden, lässt sich in der neuen Produktpalette wiederfinden. Frische Farben, intelligente Lösungen wie Bestecktaschen und weitere TableTop-Produkte schaffen die Grundlage für eine inspirierende Umgebung in Ihrem Geschäft.

NonFood

Die Produkte von Quickpack sind seit jeher nicht mehr aus Ihrer Küche weg zu denken. Ob Alu- oder Frischhaltefolie, Müllbeutel oder Backpapier. Das weitreichende Sortiment des im Jahre 1966 entstandenen Spezialisten für Großverbraucherprodukte im Verpackungs-und Hygienebereich ist optimal auf alle Zwecke im Bereich Hygiene und Küchenhilfsmittel auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtet.