Gemüse

Steinobst

Harter Kern – weiche Schale

Auf den ersten Blick scheint die Steinobst-Palette überschaubar zu sein, doch bei genauerem Hinsehen erschließt sich eine unglaubliche Sortenvielfalt. Saftig und aromatisch erweitern die Früchte den Speiseplan auf gesunde Art und Weise.

Die Pflanzen wachsen in gemäßigten Klimazonen, die Früchte reifen im Sommer und Herbst. Sie können sowohl roh als auch gekocht, als Kompott oder im Kuchen verbacken genossen werden.

Die durch die Sonne geküssten Früchte enthalten zahlreiche Nährstoffe, die dazu beitragen, die körperliche Fitness zu erhöhen. So enthalten sie viel Vitamin A, B1, B2 und C, sowie Kalium, Kalzium, Phosphor, Eisen, Magnesium und Natrium.

Bei der vorhandenen Vielfalt kommt niemals Langeweile auf!

Deutschland
· Backzwetschge (Juli-Oktober)
· Aprikosen (Juni-August)

Spanien | Italien
· Wilder Pfirsich (Mai-September)
· Pfirsich gelb/weiß (Mai-September)
· Nektarinen gelb/weiß (Mai-September)

Spanien | Südafrika
· Pflaumen rund blau/gelb (ganzjährig)

Deutschland | Italien | Türkei
· Kirschen (Mitte Juni-Ende Juli)

Auf Bestellung
· Mirabellen (gelbe Zwetschge) (Juli-September)
· Reine Claude (Edelpflaume) (Juli-September)

Gemüse

Ein modernes Reifungsprogramm und strenge Qualitätskontrollen sorgen für ein optimales Ready to eat-Sortiment und eine perfekte Qualität. Convenience & Einfachheit stehen bei den Verbrauchern immer höher im Kurs. So ist es angenehmer, eine reife Frucht zu kaufen, die kurz danach verzehrt werden kann, als eine, die erst noch reifen muss, und bei der man gegebenenfalls den richtigen Reifezeitpunkt verpasst.

Gemüse

Er ist einer der beliebtesten und bekanntesten Speisekürbisse, da er sich auf vielfältige Weise zubereiten lässt. Die Form dieses Kürbis, dessen Farbe zwischen dunkelgrün, orange und braun schwanken kann, ist rundlich und stark gerippt. Zu seinem Namen kommt der Muskatkürbis auf Grund seines feinen Aromas. Da er sehr saftig und aromatisch ist, kann er gut als Gemüse oder in Füllungen verwandt werden.

Gemüse

Sie heißen Chilischoten, Chilis, Peperoni, Pfefferschoten und Peperoncini – viele Namen für einen Scharfmacher – der so richtig für „Feuer“ im Essen sorgt.