Molkerei

Treur

Don`t call it Gouda

1955 wurde das Familienunternehmen Treur in Noord-Holland gegründet. Seitdem wird im niederländischen Woerden bester Schnittkäse handwerklich hergestellt und ausgereift, vielfach auch in Bio-Qualität.

Die Treur Kaasmakers legen größten Wert auf Qualität, Kontinuität, Nachhaltigkeit sowie puren Geschmack. Bei diesen Vorgaben ist es kein Wunder, dass hier feinster Genuss in den Reifekellern lagert. Davon zeugen zahlreiche Auszeichnungen und Bio-Zertifizierungen!

Die meist rohe frisch-würzige Kuh-, Schafs- oder Ziegenmilch, deren Geschmack durch die Fütterung mit saftigem Gras und Heu geprägt ist, wird zu delikaten Käsen verarbeitet.

Oudelandse Boerenkaas – das ist echter holländischer Bauernkäse – aus tagesfrischer Rohmilch. Bei Treur wird er in 5 Reifestufen angeboten. Von cremig jung, nach 5 Wochen Reifung, bis ausgezeichnet alt, nach 2,5 Jahren sorgfältigster Affinage, kommen echte Klassiker auf den Tisch!

Aber damit nicht genug! Treurs Boerenkaas gehen auch eine Liäson mit verschiedenen Zutaten ein! So zum Beispiel mit erlesenen Trüffeln, frischen Kräutern, saftigen Brennnesseln, geschmackvollen Bockshornkleesamen oder auch feurigen Chilis. Aus diesen edlen Verbindungen erwächst wahrer Genuss!

Oudelandse Boerenkaas – das ist echter saisonaler Bauernkäsegeschmack – Natur pur!

Herkunft Niederlande
Milch Kuh-, Schaf-, Ziegenmilch (roh & pasteurisiert)
Fütterung Heu & frisches Gras
Merkmale verschiedene Milchsorten & Reifestufen, handwerkliche Herstellung, Bio-Zertifizierung

Molkerei

Spaniens bekanntester Hartkäse hat seinen Ursprung in der Region Kastilien La Mancha. Der Queso Manchego D.O. ist ein geschütztes Produkt aus einer Gegend mit extremem Klima, seltenem Regen, starker Sonneneinstrahlung und geringer rustikaler Vegetation.

Molkerei

Der Familienbetrieb, der bereits von der fünften Generation geführt wird, hatte 1862 mit der handwerklichen Herstellung
Allgäuer Käse begonnen und führt diese Tradition bis heute so fort.

Molkerei

Burrata ist die Spezialität unter den gebrühten Käsen (Pasta fi lata). Es handelt sich hierbei um einen gefüllten Mozzarella, der von Hand in zwei miteinander verbundene Kugeln geformt wird.