Imbiss

Um Hopfens Willen!

Wedges mit Hopfengeschmack!

Ein echter Hopfnungsschimmer: Brewer’s Wedges von Lamb Weston

Wedges neu gedacht. Kartoffelecken treffen auf Hopfen. Lamb Weston’s Brewer‘s Wedges sorgen für Gesprächsstoff: beim Takeaway und Biertasting!
„Die Idee ist nicht aus einer Bierlaune entstanden“, so einer der Lamb Weston Pommeliers zwinkernd. Vielmehr sei es „das ausgezeichnete Marktverständnis des Teams und die tiefgründigen Konsumentenanalysen, die immer wieder zu goldenen Ideen führen“. Die neueste Entwicklung der Branchenexperten findet Anklang. Gemeinsam mit den KollegInnen hat er die Brewer‘s Wedges entwickelt. Knusprige Kartoffelecken mit aromatisiertem Hopfengeschmack, ein goldenes Match eben.

Der Hopfnungsschimmer am Ende des Corona-Tunnels

Besondere Ideen sind gefragt. Nicht nur, um Corona-Vorschriften einzuhalten, den Außer-Haus-Verkauf voranzubringen oder mit neuen Konzepten eine Post-Corona-Begeisterung auszulösen - sondern vor allem: Um den Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden. Ob Alpenhütte im Allgäu, trendiges Burger Konzept in der Großstadt oder Fischrestaurant an der Nordsee, die Teller werden mit der Welt geteilt. Essen wird zum Lifestyle, mit dem man nicht nur Geschmack, sondern auch ein Lebensgefühl, Haltung und Status kommuniziert. Die Pommeliers betonen dabei bewusst das Wort Style, denn für sie reicht es nicht mehr nur gute Gerichte zu servieren: „Die KundInnen dursten nach natürlichen, handgemachten und instagrammable Produkten. Genau hier überzeugen wir mit unseren Brewer‘s Wedges“.

Wedges treffen auf Hopfen

Der beliebte Klassiker wurde auf Basis aktueller Trends weiterentwickelt. „Durch die drei unterschiedlichen Schnittgrößen wirken die glutenfreien Wedges wie home-made und durch ihre knusprige Hülle bleiben sie besonders lange warm. Ideal für die Außengastronomie und den Lieferservice.“, so das Team.

Die Brewer’s Wedges sind ein Upgrade für alle kreativen Köche. Sie haben Charakter, jede ist individuell und genau deshalb kommen sie so gut an. Das Team ist nicht nur sicher, sondern kann es auch beweisen. Vertriebsexperte Frank zückt sein Smartphone und zeigt die Sample-Anfrage eines befreundeten Kochs. „Die Kamera isst eben mit!“, freut er sich.

Sprechen Sie Ihren Vertriebskontakt auf das Produkt an, gerne besorgen wir Produktmuster für Sie.

Imbiss

Der Foodservice-Markt verändert sich stetig – insbesondere der Burgermarkt. Trends kommen, gehen oder bleiben, alles wird schnelllebiger und die Herausforderungen für Sie als Gastronom werden komplexer. Von steigenden Ansprüchen der Gäste bis hin zu einem hohen Druck im Kosten- und Personalmanagement. Da ist es schwierig, den Überblick zu behalten. Die steigende Komplexität erfordert Veränderungen und neue, spezialisierte Lösungen.

Imbiss

Mais liefert Energie und zusammen mit Carotin entsteht der natürlich schwankende gelbe Farbton der Haut. Mit 50 % Mais im Futter darf man es Maishähnchen nennen.

Imbiss

Yuca gehört zu der Familie der Wolfsmilchgewächse und hat ihren Ursprung in Südamerika. Sie ist eine sehr robuste Pflanze und ist auch auf schlechtem dürren Boden sehr ertragreich. Man geht davon aus, dass Yuca 2030 die am wenigsten von den Klimaveränderungen betroffene Erntefrucht sein wird.
Die Wurzelknolle ist nicht nur lecker, ihr wird zudem eine heilende Wirkung nachgesagt. Yuca enthält viele komplexe Kohlenhydrate und zahlreiche Nährstoffe.