Fisch

Nutaaq® setzt neue Maßstäbe für die Qualität von Kabeljau, denn die gesamte Handhabung des Fisches, vom Fang bis zum Endprodukt, ist für einen einzigen Zweck optimiert worden: den Erhalt der Qualität des frisch gefangenen Fisches.

Gordon Kiene
FischExperte

Gemüse

Er ist einer der beliebtesten und bekanntesten Speisekürbisse, da er sich auf vielfältige Weise zubereiten lässt. Die Form dieses Kürbis, dessen Farbe zwischen dunkelgrün, orange und braun schwanken kann, ist rundlich und stark gerippt. Zu seinem Namen kommt der Muskatkürbis auf Grund seines feinen Aromas. Da er sehr saftig und aromatisch ist, kann er gut als Gemüse oder in Füllungen verwandt werden.

Rolf Röhrscheid
GemüseExperte

Geflügel

In Südwestfrankreich, im größten Wald Europas, umgeben von viel frischer Luft, Sonne, sauberen Wasser und großem Kiefernholz-Bestand leben wohl die glücklichsten Hähnchen. Die Arbeit mit dieser besonderen Aufzucht erfordert viel Herzblut, aber zahlt sich im unvergleichlichen Aroma aus. Der hervorragende Geschmack wird offiziell durch das Label Rouge, das offizielle Gütezeichen für das beste Geflügel Frankreichs, garantiert.

Jonas Horstmann
GeflügelExperte

GemüseNews

Ihr würziger, leicht pfeffriger Geschmack passt ebenso gut zu Nudeln und Klößen wie zu Eier- und Fleischgerichten – besonders gut schmecken die Wildpilze gebraten. Da sie nicht gezüchtet werden können, gibt es sie nur von Frühsommer bis zum Herbst zu kaufen, wenn die aromatischen Pilze in den Wäldern wachsen.

Gründliches säubern der Pilze ist wichtig!

Rolf Röhrscheid
GemüseExperte

FischNews

Durch das kalte, klare Wasser in seinem Lebensraum hat der Kabeljau aus Grönland von Natur aus sehr weißes Fleisch und ein schmackhaftes, zartes Aroma. Die Qualität jedes Kabeljau-Produktes ist von zwei Faktoren abhängig: von der Herkunft und dem Lebensraum des Fisches sowie einer sanften und schnellen Verarbeitung vom Meer bis auf den Tisch.

In nur 2 Stunden vom Wasser in den Gefrierschrank!

Gordon Kiene
FischExperte

FleischNews

Die Qualität des Fleisches wächst mit dem Alter der Kuh!
Glückliche Milch-Kühe, die zwischen 14 und 20 Jahre alt werden, werden in der EU von Imanol Jaca selektiert und auf Weg nach San Sebastián, Spanien, gebracht. Dort werden sie in unterschiedliche Qualitätsstufen sortiert, zerlegt und eigenen Kühlkammern veredelt.

Qualität aus dem Baskenland

Christoph Grabowski
Fleischsommelier